Mitarbeitende

Für die Stiftung Alter­swohnen in Albis­rieden arbeit­en über 100 Mitar­bei­t­ende. Sie sor­gen dafür, dass sich unsere Bewohner­in­nen und Bewohn­er run­dum wohl fühlen.

Pflegewohnung

Pro Pflege­woh­nung ist ein Team zuständig — beste­hend aus Pflege­fach­per­so­n­en, Fachangestell­ten EFZ Gesund­heit, bzw. Betreu­ung, Assis­ten­ten Gesund­heit und Soziales EBA und Pflege­as­sis­ten­ten / Pflege­helfer SRK, Mitar­bei­t­en­den Hauswirtschaft und Mitar­bei­t­en­den Reini­gung.
Unsere Mitar­bei­t­en­den arbeit­en part­ner­schaftlich zusam­men und sor­gen für eine entspan­nte, fröh­liche und unter­stützende Atmo­sphäre in den Woh­nun­gen. In der Nacht sind Pflege­as­sis­ten­ten / Pflege­helfer SRK für die Betreu­ung zuständig, eine Pflege­fach­per­son ist jed­erzeit über Pikett erre­ich­bar.

Das Aktivierung­steam unter­stützt die Pflegeteams mit regelmäs­si­gen Grup­pe­nak­tiv­itäten wie auch indi­vidu­ellen Aktivierungsange­boten.

Qualifikation

Unsere Mitar­bei­t­en­den bilden sich regelmäs­sig weit­er. Unsere Pflege­ex­per­tin­nen unter­stützen die Teams in fach­lichen Fragestel­lun­gen und bei schwieri­gen Pflege- und Betreu­ungssi­t­u­a­tio­nen.

Mitar­bei­t­ende in den ital­ienis­chsprachi­gen Pflege­woh­nun­gen sprechen vor­wiegend ital­ienisch und brin­gen einen Bezug zur mediter­ra­nen Kul­tur mit.

Arbeiten bei der Sawia

Sie arbeit­en in einem kleinen Team und kön­nen sich auf die Unter­stützung Ihrer Vorge­set­zten und Teamkol­legin­nen ver­lassen. Der famil­iäre Charak­ter der Pflege­woh­nun­gen eignet sich beson­ders für eine den indi­vidu­ellen Bedürfnis­sen der Bewohner­in­nen und der Bewohn­er angepasste aktivierende Pflege und Betreu­ung. Sie arbeit­en selb­ständig mit einem grossen Gestal­tungsspiel­raum. An Woch­enen­den und bei Abwe­sen­heit der Mitar­bei­t­erin Hauswirtschaft fall­en hauswirtschaftliche Tätigkeit­en wie Kochen, Einkaufen und Waschen an.
Die Ver­wurzelung im Quarti­er ist uns wichtig, deshalb sind Fach­per­so­n­en (auch Wiedere­in­steigerin­nen) aus dem Quarti­er sehr willkom­men.

Lehr- und Ausbildungsbetrieb

Wir bilden gerne aus und bieten Lehrstellen für Assis­tentin Gesund­heit und Soziales (EBA) wie auch für Fachangestellte Gesund­heit, bzw. Betreu­ung an (EFZ). Unsere Mitar­bei­t­en­den wer­den durch uns in ihrer beru­flichen Weit­er­en­twick­lung unter­stützt und gefördert. Sie kön­nen sich bei uns z.B. berufs­be­glei­t­end zur Pflege­fach­per­son HF weit­erqual­i­fizieren.

Wir bieten grosszügige Aus- und Weit­er­bil­dungsmöglichkeit­en an (interne wie externe Ange­bote).

Unsere Mitarbeitenden

Wir wün­schen uns humor­volle, flex­i­ble und belast­bare Mitar­bei­t­ende mit hohen fach­lichen und sozialen Kom­pe­ten­zen und einem gesun­den Augen­mass des Mach­baren und Erfüll­baren; Mitar­bei­t­ende, die Freude haben an der Pflege und Betreu­ung in kleinen Teams und in ein­er wohn­lichen Umge­bung.  Frauen und Män­ner, die das Konzept und die Werte der SAWIA täglich leben und gerne in einem kleinen Team arbeit­en. Mitar­bei­t­ende, die mit­denken und mithelfen, die Qual­ität unser­er Arbeit ständig zu verbessern.